AGBs

1. Vertragsgegenstand und Geltungsbereich

1.1. Auf der Webseite www.bernina-deals.ch (nachfolgend „Webseite“) der BERNINA Schweiz AG (nachfolgend „BSAG") werden den Benutzern der Webseite (nachfolgend „Kunden“) im Rahmen von Verkaufsaktionen die folgenden Deals als Gutscheine zu spezifischen Produkten der zertifizierten BERNINA Fachhändlern während einer beschränkten Zeitdauer angeboten (nachfolgend „Deals“):

  • Gutscheine für den Bezug von Dienstleistungen und Waren sind ausschliesslich bei zertifizierten BERNINA Fachhändlern in der Schweiz gültig
  • Die Gültigkeit aller Gutscheine ist zeitlich auf den 30. Juni 2018 begrenzt.
  • Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht.
  • Die Gutscheine sind nicht mit anderen Aktionen kumulierbar
  • Jeder User kann nur einen Gutschein generieren
  • Es besteht kein Kaufzwang
  • Die angegebene E-Mail Adresse kann im Ramen der BSAG-Richtlinien zu Werbezwecken genutzt werden (Datenschutzerklärung)

1.2. Die Leistungen der BSAG beschränken sich dabei auf den Betrieb der Webseite, auf die Publikation und Bewerbung der Deals, auf die technische Abwicklung der Gutscheine sowie den Versand entsprechender Bestätigungen (Gutscheine oder Bestellbestätigungen). Mit Bezug auf das Generieren der Gutscheine handelt die BSAG jedoch immer nur als Vermittler für die zertifizierten BERNINA Fachhändler (nachfolgend „Partner“). Beim Einlösen eines Gutscheines kommt ein Kaufvertrag immer zwischen dem Kunden und dem Partner zustande. BSAG ist dabei nicht Vertragspartner des Kunden.

1.3. Für die Nutzung der Webseite, des Dienstes der BSAG und sämtlicher damit zusammenhängender Rechtsbeziehungen gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“).

1.4. Die Webseite wird betrieben von:
BERNINA Schweiz AG
Gubelstrasse 39
8050 Zürich
E-Mail: info@bernina.ch

1.5. Die AGB werden angenommen, indem entweder die entsprechende Schaltfläche beim Bestellvorgang bestätigt ist, oder Sie den Service tatsächlich nutzen. Die AGB können jederzeit unter AGB abgerufen, ausgedruckt oder lokal abgespeichert werden.

2. Spezielle Bestimmungen für den Erwerb von Gutscheinen

Die nachfolgenden Bestimmungen dieser Ziffer 2 sind ausschließlich auf den Kauf von Gutscheinen anwendbar (nicht jedoch auf den Kauf von Produkten).

2.1. So generieren Sie einen Gutschein auf www.bernina-deals.ch:

  1. Bestätigen Sie den Button «Gutschein jetzt sichern» auf der Startseite.
  2. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Wohnort an.
  3. Drucken Sie den Gutschein aus und lösen Sie ihn im jeweiligen Partnergeschäft bzw. bei dem entsprechenden Partner ein.

2.2. Weitere Bestimmungen

2.2.1. BSAG bietet die Gutscheine im Namen aller zertifizierter BERNINA Fachhändler an, über welche diese dann eingelöst werden können.

2.2.2. Der Gutschein berechtigt zum Bezug einer Dienstleistung oder einer Ware des Partners in der Regel nur während einer bestimmten Zeitperiode zu vergünstigten Konditionen, alles gemäß näherem Beschrieb des Deals. Ist auf dem Gutschein darum eine Gültigkeitsdauer vermerkt, kann der Gutschein nur innerhalb dieser Gültigkeitsdauer beim Partner eingelöst werden. Löst der Kunde den Gutschein nicht innerhalb der Gültigkeitsdauer ein, verwirkt er damit sein Recht zum Bezug der entsprechenden Dienstleistung oder Ware, und der Gutschein verfällt entschädigungslos.

2.2.6. Alle Gutscheine sind mit einer Codenummer versehen, welche der Partner beim Einlösen mit einer ihm vorliegenden Liste abgleicht. Der Gutschein ist übertragbar. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet. BSAG behält sich das Recht vor, im Falle eines Missbrauchs rechtliche Schritte einzuleiten.

2.2.7. Soweit nicht anders im Beschrieb des Deals vorgesehen, kann ein Gutschein nur einmal eingelöst werden. Ein allfällig nicht aufgebrauchter Gutscheinwert verfällt. Eine Erstattung ist nicht möglich.

2.2.8. Für die gehörige und mängelfreie Erfüllung der mit den Gutscheinen zu beziehenden Dienstleistungen und Waren sind die betreffenden Partner alleine verantwortlich, und BSAG leistet dafür keine Gewähr. Sollte es jedoch bei der Einlösung des Gutscheins oder bei der Erbringung der darunter zu beziehenden Dienstleistungen und/oder Waren zu Problemen kommen, wird BSAG versuchen, eine Lösung zu finden. Die Kontaktaufnahme mit BSAG hat während der Gültigkeit des Gutscheins via Kontaktformular oder telefonisch zu erfolgen.

3. Spezielle Bestimmungen

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Produkte von BSAG nur zu vergünstigten Konditionen angeboten werden können, weil im Rahmen einer Verkaufsaktion mehrere Kunden die entsprechenden Produkte gleichzeitig und zu den gleichen, nicht verhandelbaren Konditionen kaufen.

4. Leistungsänderungen, technische Fehler und Haftungsbeschränkung

4.1. BSAG behält sich vor, den Umfang und die Funktionalitäten der Webseite jederzeit zu ändern, einzuschränken oder diese einzustellen. Obwohl wir uns um höchste Verfügbarkeit bemühen, können wir nicht ausschließen, dass die Webseite durch Wartungsarbeiten zeitweise nicht verfügbar ist. In vereinzelten Fällen kann es dabei auch zu einem Datenverlust kommen.

4.2. BSAG haftet zudem nicht für allfällige Unterbrüche in der Verfügbarkeit der Webseite oder allfällige Datenverluste.

4.3. In Fällen, in denen Preise auf der Webseite aufgrund technischer Fehler falsch ausgewiesen werden, sind beide Parteien berechtigt, einen Vertrag über den Kauf von Gutscheinen oder Produkten für unverbindlich zu erklären. Die Beweislast bezüglich des technischen Fehlers trifft dabei BSAG.

4.4. Für die gehörige und mängelfreie Erfüllung der mit den Gutscheinen zu beziehenden Dienstleistungen und Waren sowie der Produkte sind die betreffenden Partner alleine verantwortlich, und Bernina Schweiz AG trifft diesbezüglich keinerlei Haftung.

6. Geistiges Eigentum

BSAG und seine Partner behalten sämtliche Urheber- und sonstige Rechte an der Webseite sowie den über die Webseite veröffentlichten Inhalten, Informationen, Bildern, Videos und Datenbanken ("geschütztes Eigentum"). Eine Veränderung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Weitergabe an Dritte und/oder anderweitige Verwertung des geschützten Eigentums ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BSAG ist ausdrücklich untersagt.

7. Änderungen der vorliegenden AGB

BSAG kann diese AGB von Zeit zu Zeit anpassen, beispielsweise um rechtliche Anforderungen umzusetzen oder Funktionsänderungen zu berücksichtigen. Die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen finden Sie unter AGB Sollten Sie mit den geänderten AGB nicht einverstanden sein, können Sie unseren Service leider nicht mehr nutzen.

8. Verschiedenes

8.1. Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Falle der Ungültigkeit oder Nichtigkeit einer Bestimmung ist diese durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung so nahe wie möglich kommt.

8.2. Anwendbares Recht Es gilt Schweizerisches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts (CISG).

8.3. Gerichtsstand Für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB, der darunterfallenden Rechtsverhältnisse und der über die Webseite geschlossenen Verträge mit einem Partner sind die Gerichte von Zürich ausschließlich zuständig. BSAG und seine Partner sind, mit welchen der Kunde einen Vertrag abschliesst, sind jedoch befugt, ihre Rechte auch am Domizil des Kunden oder vor jeder anderen in Abwesenheit einer Gerichtstandsvereinbarung zuständigen Behörde geltend zu machen.

Ihre Vorteile

  • Freie Modellwahl
  • Gratis "Golden Package"
  • Gewinnchance auf ein Nähweekend
  • Top BERNINA Produkte
  • Simpel & ohne Kaufzwang

So funktioniert's

  •  
    Gutschein generieren
  •  
    Gutschein
    ausdrucken
  •  
    Deal im
    Fachhandel einlösen